react on

 

whitemeat

 

 

verehrte

tief beeindruckt verweilen die gedanken stotternd
berührt, verschreckt und bildlich überwältigt stark

beginnt ein ziel noch zaghaft doch konsequent zu
fordern mein sehen mehr anzuspornen im tiefsten mark

alle alte andere welt behalten wird grau, lau und fahl
mit Ihnen diese umgestalten das muss ich, keine wahl

dieser text schreit sprachlos in meinem innern, einzig
das vertrauen fehlt, ob dieser kunst ich kann begegnen
schonungslos und wie ihr es wählt.

habd dank fürs bishierherlesen, meinen gruss aus dem
dort, vor diesem text, was ich davor gewesen, harrt eurer
sicht und eurem wort.